Öffnungszeiten

Aus aktuellem Anlass bleibt das Haus der FrauenGeschichte voraussichtlich bis zum 19.4. geschlossen.
Bitte beachten Sie, dass auch unsere Veranstaltungen bis auf Weiteres entfallen.

Internationaler Frauentag 2020

Das Haus der FrauenGeschichte (HdFG) beteiligt sich am Samstag, 7. März, an dem Frauen*Streik-Programm auf dem Bonner Marktplatz von 10-16 Uhr. Schaut vorbei!

Am Sonntag, 8. März, hält Gera Kessler, HdFG, den Festvortrag „Alle Menschen sind Geschwister!“ bei der Matinee zum Internationalen Frauentag im Frauenmuseum. Bei uns im HdFG gilt: Freier Eintritt für Frauen* vom 6.-8. März 2020 jeweils von 14-18 Uhr.


Foto: gemeinfrei

Frauen im literarischen Weimar und Bonn entfällt

Lesung mit Arnold E. Maurer am Sonntag, 22.3.2020 entfällt

Bitte beachten Sie, dass die Lesung mit Arnold E. Maurer am Sonntag, den 22.3.2020 aufgrund der aktuellen Situation vorerst abgesagt werden muss. Über Alternativtermine informieren Sie rechtzeitig auf unserer Webseite.

Die Autorin Doris Maurer (1951-2014) interessierte sich besonders für die Biografien von Frauen aus der Zeit der Weimarer Klassik. Ihre Vorträge zu acht historischen Frauen wurden in dem 2019 erschienen Buch „Das literarische Weimar – das literarische Bonn“ bewahrt.

Weitere Informationen
Foto: HdFG

Jetzt Anmelden zur SommmerAkademie 2020

20. bis 21. Juni 2020, Alte VHS Bonn

Das Haus der FrauenGeschichte (HdFG) lädt zur zweiten SommerAkademie vom 20. bis 21. Juni 2020 in Bonn ein. Unter dem Titel „Gelebte Gleichberechtigung: Privilegien und Diskriminierung“ widmet sich die SommerAkademie 2020 der Frage, welche Rolle eigene und fremde Privilegien sowie strukturelle Diskriminierung auf dem Weg zu einer geschlechtergerechten Gesellschaft spielen.

Die SommerAkademie richtet sich an interessierte Personen jeden Alters, die offen sind für Dialog sowie von- und miteinander lernen möchten.

Weitere Informationen
Foto: Jennifer Trierscheidt

Unser Haus

Das Haus der FrauenGeschichte in der Wolfstraße 41 in Bonn hat sich zum Ziel gesetzt, Geschichte aus Frauenperspektive zu betrachten.

Weitere Informationen
Foto: HdFG

Unsere Ausstellung

Besuchen Sie Dauerausstellung des HdFG und erleben Sie Geschichte aus der Perspektive der Frauen.

Weitere Informationen